Weiter zum Inhalt

Trauma bei Erwachsenen (Veranstaltungsreihe "Empowerment für Ehrenamtliche die mit Geflüchteten arbeiten")


Termin
30. November - 02. Dezember 2022
Uhrzeit Beginn
17:00 Uhr
Uhrzeit Ende
19:15 Uhr
Ort
Online
Veranstalter/in
VHS Hannover

Beschreibung

„Empowerment für Ehrenamtliche die mit Geflüchteten arbeiten“ - dieses kostenfreie Online-Angebot richtet sich speziell an Ehrenamtliche die mit Geflüchteten arbeiten und wird gefördert von der niedersächsischen Lotto-Sport Stiftung. Die Ziele von diesem Angebot sind, dass Ehrenamtliche die eigenen Ressourcen effektiver nutzen, ihr Handeln reflektieren und durch spezielle Methoden professionelle Distanz aufbauen lernen.
In diesem Kurs wird Ihnen Basiswissen zum Thema Trauma bei Erwachsenen vermittelt.

Inhalte:
- Welche Ursachen führen zu einem Trauma?
- Wie äußert sich ein Trauma?
- Wie gehe ich achtsam und sensibel mit traumatisierten Erwachsenen um?
- Wo sind meine Grenzen im Ehrenamt?
- Wer hilft traumatisierten Erwachsenen, die kein Deutsch sprechen?
- Austausch in der Gruppe

Ihre Kursleitung: Ergotherapeutin, Traumatherapeutin, Schutzkonzeptbeauftragte für traumatisierte Flüchtlinge, Resilienz - und Achtsamkeitstrainerin u.a.

Den Link zur Online-Konferenz erhalten Sie kurz vorher von der VHS-Hannover per E-Mail.

Weitere Informationen und Anmeldung


Kategorien

Online-Veranstaltung
Qualifizierung
Integration & Migration

Zurück zur Listenansicht
Diese Seite teilen
Nach oben scrollen