Weiter zum Inhalt

Gemeinsames Arbeiten im Wald

Im Rahmen des Ehrenamtprojektes "Sei Willkommen" im Migrationszentrum des Diakonieverbands Göttingen verbringen Familie Kuhr / Schweitzer aus der Gemeinde Gleichen sowie die aus Syrien geflüchtete Geschwister Hesham und Ahmad Alhawash, einen Nachmittag beim gemeinsamen Holzmachen nahe dem Ort Benniehausen.

Das Projekt führt Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammen. Das funktioniert besonders gut, wenn alle Beteiligten gemeinsam etwas schaffen. Und sei es Brennholz. Die Zufriedenheit darüber auf allen Seiten drückt das Bild aus. 

Ein Foto von Jens Kuhr, Rittmarshausen 2021


Nach oben scrollen