Weiter zum Inhalt

Juleica: Aus- und Fortbildungen

Die Jugendleiter*in-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis. Zusätzlich soll die Juleica die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Jährlich bietet der Landkreis Göttingen jeweils eine Ausbildung im „Altkreis Göttingen“ sowie eine Ausbildung im „Altkreis Osterode“ an. Die einzelnen Ausbildungstermine (ca. 3-4) finden in aller Regel an Wochenenden statt.

Dabei werden u.a. folgende Themenschwerpunkte behandelt, die für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen relevant sind: 

  • Rechte und Pflichten
  • Gruppendynamik/Methodik u. Didaktik
  • Freizeit- u. Veranstaltungsplanung
  • SGB VIII/Jugendschutz 
  • Rechtsextremistische Tendenzen
  • Öffentlichkeitsarbeit/Medien

Die Juleica-Grundausbildung, also die erstmalige Ausbildung von Jugendgruppenleiter*innen, umfasst etwa 50 Stunden. Für die verschiedenen Juleica-Fortbildungen sind ca. 8 Stunden einzuplanen.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahre und alle anderen, die sich ehrenamtlich im Bereich Kinder- und Jugendarbeit engagieren wollen.

Wichtig: Ein Erste-Hilfe-Lehrgang muss nachgewiesen werden. Dieser ist kein Bestandteil der Juleica-Ausbildung, wird aber zur Antragstellung benötigt.

Ansprechpersonen

Peter Dzimalle

Fachbereich Jugend, Fachdienst Kinder- und Jugendarbeit, Jugendschutz, Jugendberufshilfe
Landkreis Göttingen
Herzberger Str. 5
37520 Osterode am Harz

Informationsveranstaltungen sowie Bildungs- und Erlebnisangebote zum Thema Jugendschutz und Prävention;  Jugendleiter*in-Card (Juleica), Partnerschaft für Demokratie (PfD)

Arnd Schmidt

Fachbereich Jugend, Fachdienst Kinder- und Jugendarbeit, Jugendschutz, Jugendberufshilfe
Landkreis Göttingen
Gothaer Platz 2
37083 Göttingen

 Jugendleiter*in-Card (Juleica); Verleih von Großkanadiern für die Kinder- und Jugendarbeit


Das könnte Sie auch interessieren

Diese Seite teilen
Nach oben scrollen